Abgang noch im Winter: Toprak hat Türkei-Angebot vorliegen

von philipp.meierjohann14:00 Uhr | 26.01.2022
Abgang noch im Winter: Toprak hat Türkei-Angebot vorliegen
Die Zukunft von Ömer Toprak ist ungewiss. Nach der Saison endet der Arbeitsvertrag des Türken bei Werder Bremen. Zuletzt zeigte Toprak sich in starker Form. In Bremen würde man sicherlich nur zu gerne den Verteidiger länger binden. Aber Toprak soll auch ein Angebot aus der türkischen Heimat vorliegen haben.

Ersparnisse und Qualitätsverlust?

Der „Weser Kurier“ beruft sich dabei auf türkische Medienberichte. Demnach soll der Erstligist Trabzonspor Toprak ein Angebot unterbreitet haben. Das Interesse gelte demnach sowohl für einen Transfer in diesem Winter, als auch ein späteren Wechsel nach Ablauf der laufenden Spielzeit. Im Bericht heißt es, dass man dem Türken einen „lukrativen Vertrag bis Sommer 2023 angeboten“ hat. Mit Werder Bremen sucht der Klub nun den Kontakt, um einen Winterdeal möglich zu machen. Da Topraks Vertrag im Sommer endet, darf man in Bremen mit keiner Millionenablöse rechnen. Allerdings könnten die Gehaltseinsparnisse dem Klub helfen. Toprak soll knapp zwei Millionen Euro verdienen und damit der Top-Verdiener der Weser-Elf sein. Ein Abgang wäre allerdings sportlich ein schwerer Schlag. Toprak gehört zu den konstantesten Profis des Aufstiegsaspiranten. Die Mission Wiederaufstieg würde ohne den Abwehrchef deutlich schwieriger zu gestalten sein. Ein Abgang im Winter scheint daher unwahrscheinlich.
21

Ömer Toprak
BremenAbwehrTürkei
Zum Profil

Person
Alter
32
Größe
1.86
Gewicht
83
Fuß
B
ø-Note
2.82
Saison 2021/2022

2. Bundesliga

Spiele
21
Tore
1
Vorlagen
-
Karten
2--




SV Werder Bremen
2. Bundesliga
Rang: 2Pkt: 63Tore: 65:43



Der Lothar kann den Fußball gut rüberbringen. Ihm ist von Gott die Gabe der Rede gegeben worden.

— Egidius Braun über Lothar Herbert Matthäus.