Dynamo Kiew kann weiter auf Europa hoffen

von Marcel Breuer | dpa23:09 Uhr | 03.08.2022
Kiews Trainer Mircea Lucescu (r) sah beim Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Graz einen Hinspiel-Sieg.

Der ukrainische Fußball-Rekordmeister Dynamo Kiew kann weiter auf die Champions-League-Teilnahme hoffen. In dem wegen des Krieges im polnischen Lodz ausgetragenen Qualifikations-Hinspiel setzte sich Kiew mit 1:0 (1:0) gegen Sturm Graz aus Österreich durch.

Den einzigen Treffer der Partie erzielte Oleksander Karawajew (28. Minute). Das Rückspiel findet am Dienstag in Graz statt. Auf dem Weg in die Champions-League-Gruppenphase geht es dann mit dem Playoff weiter.(dpa)

Mitmachen und gewinnen!
Tippe die Spiele der Bundesliga und gewinne tolle Preise.

Nach dieser Vorstellung muss ich sagen, ich habe eine Pistole samt einem Waffenschein und würde einigen am liebsten das Hirn durchpusten.

— Nürnbergs Präsident Michael Roth