Werder verliert ersten Test gegen Drittligist Oldenburg

von Jean-Pascal Ostermeier | sid19:38 Uhr | 25.06.2022
Werder verliert ersten Test gegen Drittligist Oldenburg

Bundesliga-Aufsteiger Werder Bremen hat im ersten Testspiel der Saisonvorbereitung eine empfindliche Niederlage kassiert. In Verden unterlag das Team von Trainer Ole Werner dem Drittliga-Neuling VfB Oldenburg mit 1:3 (1:0). Benjamin Goller (29.) brachte Werder in Führung, danach drehten Affamefuna Ifeadigo (55./62.) und Marco Schultz (76.) die Partie.

SV Werder Bremen
Bundesliga
Rang: 10Pkt: 2Tore: 4:4

"Man stellt sich so einen ersten Test anders vor. Die Niederlage wird deutlich angesprochen. Wir müssen uns erheblich steigern im Laufe der Vorbereitung", sagte Werner.

(sid)

Mitmachen und gewinnen!
Tippe die Spiele der Bundesliga und gewinne tolle Preise.



Wie er das Bällchen führte, drehte, fast streichelte, das hatte etwas Erotisches.

— Frankfurts Torhüter-Idol Uli Stein über One-Hit-Wonder Lajos Detari.