RB Leipzig: Barcelona bei Olmo aus dem Rennen – Manchester City neuer Favorit

von marcel.gross15:20 Uhr | 30.11.2021
RB Leipzig: Barcelona bei Olmo aus dem Rennen – Manchester City neuer Favorit

In den vergangenen Wochen und Monaten sah alles danach aus, als ob Dani Olmo spätestens im Sommer von RB Leipzig zum FC Barcelona wechseln würde. Dies soll sich nun geändert haben. Der FC Barcelona scheint nicht mehr an einer Verpflichtung des Spaniers interessiert zu sein, dafür soll ein anderer Klub ins Rennen um Olmo eingestiegen sein.



Ist Manchester City an Dani Olmo interessiert?

Wie „diariogol“ berichtet, soll der FC Barcelona nicht länger an einer Verpflichtung von Dani Olmo interessiert sein. Die Katalanen würden demnach eher einen Transfer von Ferran Torres von Manchester City favorisieren. Mit einem Transfer des Flügelspielers würde das Team von Pep Guardiola in die Situation kommen einen Nachfolger verpflichten zu müssen. Bei der Wahl des Torres-Erben soll dem Bericht zufolge Dani Olmo wieder ins Spiel kommen.

Olmo als Torres-Ersatz

Demnach soll die Olmo-Verpflichtung sogar bereits schon von Pep Guardiola genehmigt worden sein. Seinen Ansichten zufolge soll der Spanier die notwendigen Bedingungen erfüllen um den Sky Blues weiterhelfen zu können. Die vom Manchester City geforderten 80 Millionen Euro für Ferran Torres würden dann demnach wohl fast vollständig in Dani Olmo reinvestiert werden müssen.



25

Daniel Olmo
RB LeipzigMittelfeldSpanien
Zum Profil

Person
Alter
23
Größe
1.79
Gewicht
72
Fuß
R
Saison 2021/2022

Bundesliga

Spiele
6
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
1--


RB Leipzig
Bundesliga
Rang: 10Pkt: 18Tore: 25:18



Liverpool hatte die bessere Kater.

— Jesse Marsch, Trainer RB Salzburg, nach dem CL-Spiel gegen den FC Liverpool.