Gladbach: Ginter lehnt Angebot zur Vertragsverlängerung ab

von marcel.gross14:49 Uhr | 29.11.2021

Max Eberl wird sich in den kommenden Wochen und Monaten um einige Personalien der Gladbacher kümmern müssen. Die Arbeitspapiere einiger Leistungsträger laufen im kommenden Sommer aus, sodass es nun darauf geht diese zu verlängern. Ein Star der Borussia soll eine mögliche Vertragsverlängerung wohl bereits abgelehnt haben.



Ginter lehnt Gladbach-Vertrag ab

Wie der Sportjournalist Nicolo Schira berichtet, soll Matthias Ginter eine Vertragsverlängerung bei Borussia Mönchengladbach abgelehnt haben. Beim aktuellen Tabellen elften steht der deutsche Innenverteidiger bereits seit 2017 unter Vertrag. Damals war Ginter für eine Ablösesumme von 17 Millionen Euro vom BVB zu Gladbach gewechselt. Nun drohen die Fohlen ihren Verteidiger ablösefrei zu verlieren.

Mailand mit Interesse an Ginter

Den Informationen von Schira zufolge soll Inter Mailand aktuell großes Interesse am Gladbacher haben. Die Verantwortlichen des italienischen Meisters sollen demnach bereits Kontakt zu Ginters Agent aufgenommen haben um mit diesem über einen Transfer seines Klienten zu sprechen. Das erste Angebot seitens der Italiener beinhaltet einen Vertrag mit vier Jahren Laufzeit.

28

Matthias Ginter
M'gladbachAbwehrDeutschland
Zum Profil

Person
Alter
28
Größe
1.90
Gewicht
88
Fuß
R
Saison 2021/2022

Bundesliga

Spiele
17
Tore
-
Vorlagen
-
Karten
---


Everton? Wenn ich einen Mittelklasse-Verein mit nutzlosen Eigentümern trainieren wollte, könnte ich auch zu Manchester United zurückgehen.

— José Mourinho zur Frage, ob er nach der Entlassung von Rafael Benitez den FC Everton trainieren wolle.