Bayer Leverkusen: Frimpong im Visier von Real Madrid

von marcel.gross14:56 Uhr | 30.11.2021
Bayer Leverkusen: Frimpong im Visier von Real Madrid

Verliert Bayer Leverkusen schon bald einen Leistungsträger? Laut einem Medienbericht aus Spanien soll Real Madrid ein Auge auf einen Stammspieler der Werkself geworfen haben. Ein Transfer dürfte allerdings nicht billig werden.

Frimpong als Carvajal-Alternative?

Wie „diariogol“ berichtet, soll Real Madrid ein Auge auf Jeremie Frimpong von Bayer 04 Leverkusen ins Auge gefasst haben. Die Verantwortlichen des spanischen Klubs suchen demnach eine Alternative zu Dani Carvajal auf der Seite des rechten Verteidigers. Dabei sind sie auf auf Frimpong aufmerksam geworden. Zwar sei die Liste der potenziellen Kandidaten für die Carvajal-Nachfolge bei Madrid lang, jedoch soll der niederländische U21-Nationalspieler eine ernsthafte Option für Florentino Perez darstellen.

Geschichte könnte sich wiederholen

Mit einem Transfer von Frimpong zu Real Madrid könnte sich Geschichte wiederholen. Bevor Carvajal nämlich damals zu den Königlichen gewechselt ist, hat der spanische Rechtsverteidiger ein Jahr lang für die Werkself gespielt. Frimpong selbst kam ebenfalls erst vor ein paar Monaten zu Bayer Leverkusen, nun könnte seine Zeit in der Bundesliga schon bald wieder enden. Die Verantwortlichen der Werkself haben demnach sogar schon ein Preisschild für ihren Verteidiger verhängt: 30 Millionen Euro.

30

Jeremie Frimpong
LeverkusenAbwehrNiederlande
Zum Profil

Person
Alter
21
Größe
1.71
Gewicht
63
Fuß
R
Saison 2021/2022

Bundesliga

Spiele
19
Tore
1
Vorlagen
5
Karten
6--


Wann's red'n wollen, müssen's Staubsaugervertreter werden. Ich brauche nur Fußballer.

— Ernst Happel, als Hansi Müller mit ihm reden wollte